aufstieg2009_001Natürlich träume ich vom Aufstieg und versuche es wieder mit dem „Hoffnungs-Bild“, so wie auch im letzten Jahr! Der Spielplan ist draussen, dann können jetzt die Planungen für die Fans beginnen – die konkreten Planungen natürlich wieder erst kurz vorher, wenn der genaue Spieltag feststeht. Aber da haben wir uns ja langsam dran gewöhnt, oder? Der neue Spielplan bringt wie immer die Vorfreude auf die neue Saison! 🙂

Der Glubb startet beim Aufsteiger SG Dynamo Dresden am Wochenende des 05.-08.08.2016! Das erste Heimspiel steigt dann eine Woche später wieder mal gegen den 1. FC Heidenheim 1846. Eigenartigerweise ist das 2. Heimspiel wieder gegen den TSV 1860 München (09.-12.09.2016)! Das 1. Frankenderby gegen Greuther Fürth findet am 6.Spieltag unter der Woche statt (20./21.09.2016 um 17:30Uhr), das 2. Frankenderby dann am 18.-21.11.2016 zuhause gegen Kickers Würzburg! Am 10.Spieltag gehts dann gegen Martin Bader, sofern der da bei Hannover 96 noch im Amt ist. Auf eine erfolgreiche Glubb-Saison!

Übersicht der Clubspiele (ständig aktualisiert):

1.Spieltag: Dynamo Dresden – 1. FC Nürnberg (Sa 06.08.2016 um 15:30 Uhr)
2.Spieltag: 1. FC Nürnberg – 1. FC Heidenheim 1846 (Fr 12.08.2016 um 18:30 Uhr)
3.Spieltag: Eintracht Braunschweig – 1. FC Nürnberg (So 28.08.2016 um 13:30 Uhr)
4.Spieltag: 1. FC Nürnberg – TSV 1860 München (Mo 12.09.2016 um 20:15 Uhr)
5.Spieltag: VfL Bochum 1848 – 1. FC Nürnberg (Fr 16.09.2016 um 18:30 Uhr)
6.Spieltag: 1. FC Nürnberg – SpVgg Greuther Fürth (Di 20.09.2016 um 17:30 Uhr)
7.Spieltag: DSC Arminia Bielefeld – 1. FC Nürnberg (So 25.09.2016 um 13:30 Uhr)
8.Spieltag: 1. FC Nürnberg – 1. FC Union Berlin (Fr 30.09.2016 um 18:30 Uhr)
9.Spieltag: Karlsruher SC – 1. FC Nürnberg (So 16.10.2016 um 13:30 Uhr)
10.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Hannover 96 (So 23.10.2016 um 13:30 Uhr)
11.Spieltag: FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg (Mo 31.10.2016 um 20:15 Uhr)
12.Spieltag: FC Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg (Fr 04.11.2016 um 18:30 Uhr)
13.Spieltag: 1. FC Nürnberg – FC Würzburger Kickers (Fr 18.11.2016 um 18:30 Uhr)
14.Spieltag: VfB Stuttgart – 1. FC Nürnberg (Mo 28.11.2016 um 20:15 Uhr)
15.Spieltag: 1. FC Nürnberg – SV Sandhausen (Sa 03.12.2016 um 13:00 Uhr)
16.Spieltag: Fortuna Düsseldorf – 1. FC Nürnberg (Fr 09.12.2016 um 18:30 Uhr)
17.Spieltag: 1. FC Nürnberg – 1. FC Kaiserslautern (Mo 19.12.2016 um 20:15 Uhr)
18.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Dynamo Dresden (So 29.01.2017 um 13:30 Uhr)
19.Spieltag: 1. FC Heidenheim – 1. FC Nürnberg (Sa 04.02.2017 um 13:00 Uhr)
20.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Eintracht B’schweig (Fr 10.02.2017 um 18:30 Uhr)
21.Spieltag: 1860 München – 1. FC Nürnberg (Mo 20.02.2017 um 20:15 Uhr)
22.Spieltag: 1. FC Nürnberg – VfL Bochum (So 26.02.2017 um 13:30 Uhr)
23.Spieltag: SpVgg Greuther Fürth – 1. FC Nürnberg (So 05.03.2017 um 13:30 Uhr)
24.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Arminia Bielefeld (So 12.03.2017 um 13:30 Uhr)
25.Spieltag: Union Berlin – 1. FC Nürnberg (Mo 20.03.2017 um 20:15 Uhr)
26.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC (Fr 31.03.2017 um 18:30 Uhr)
27.Spieltag: Hannover 96 – 1. FC Nürnberg (Di 04.04.2017 um 17:30 Uhr)
28.Spieltag: 1. FC Nürnberg – FC St. Pauli (Fr 07.04.2017 um 18:30 Uhr)
29.Spieltag: 1. FC Nürnberg – FC Erzgebirge Aue (Sa 15.04.2017 um 13:00 Uhr)
30.Spieltag: FC Würzburger Kickers – 1. FC Nürnberg (So 23.04.2017 um 13:30 Uhr)
31.Spieltag: 1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart (Sa 29.04.2017 um 13:00 Uhr)
32.Spieltag: SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg (Sa 06.05.2017 um 13:00 Uhr)
33.Spieltag: 1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf (14. Mai 2017 – So 15:30 Uhr)
34.Spieltag: 1. FC Kaiserslautern – 1. FC Nürnberg (21. Mai 2017 – So 15:30 Uhr)


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

1 Kommentar zu “Der Glubb-Spielplan 2016/17: Start in Dresden, gegen Fürth im September, gegen Würzburg im November!”

  1. […] Der Glubb-Spielplan 2016/17: Start in Dresden, gegen Fürth im September, gegen Würzburg im Novembe… […]

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>