Am 10 Spieltag waren wir an der Reihe, das Retortenbaby der Liga, die TSG 1899 Hoffenheim zu besuchen. Is ja außerdem von uns aus schnell zu erreichen, also fast ein Muss für Glubberer!

Impressionen des Bundesliga-Spiels vom 24.10.2009
TSG 1899 Hoffenheim : 1.FC Nürnberg 0:0
im Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim:


Das war unsere erste Fahrt mit den Bengertsraddsn


…und auch unsere erste Fahrt, in der wir von Papa Kempe mit Snacks versorgt wurden! Gegen Bochum hat ers gleich wieder gemacht!
Danke Goaly!

Ein richtig schöner Trupp waren wir nach Hoffenheim: Denn neben Versorger Kempe


war Pötzi dabei und zeigt sein Geburtstagsgeschenk! Also solche Geschenke bekommt man nur von extrem hochintelligenten Menschen! 🙂


Natürlich war auch der Fahnenmeier dabei!


Balu war endlich auch mal dabei (das MUSS öfter werden)!!


Rainer war es diesmal nicht zu weit, sodass sein Pyraser Hopfenpflücker Pils (eines der absolut besten Biere der Welt) schön frisch blieb! 🙂


Und natürlich der Dudze


…und unser Italiener Enzo, der diesmal zum Glück nichts zu verkünden hatte! 😉


Schönes Gruppenbild! 🙂


Echt kein schlechtes Stadion, finde ich. Mit Geld kann man halt allerhand schöner Dinge kaufen! 🙂


Der Busparkplatz ist gleich neben dem…


Sinsheimer Technik-Museum!


Wenigstens gibts noch ein paar Bierstände


Viva la Revolución! Pötzi hat nun auch den passenden Schal zu seinem T-Shirt!


Das Stadion und das Museum sind durch die Autobahn A6 getrennt. Hier noch ein mal der Blick zurück auf die Original CONCORDE der Air-France!


Es waren wieder schön viel Glubberer da!


Das Stadion ist innen ziemlich modern…


…aber es gibt halt kaum Fan-Kultur! Mehr wie ein Ultras-Grüppchen und „Auf gehts Hoffe“ über Lautsprecher geht da nicht!


Das Spiel war anfangs ganz sauber von unserer Seite, Schiri hat uns sogar einen Elfer verweigert. Dann aber ein 30-Meter-Glückstor von Christian Eichner und die Dämme beim FCN brachen mal wieder…


3:0-Führung und brutalste Extase im Sinsheimer Hexenkessel!! 😉


Applaus gabs aber dennoch für unsere Jungs… das wird noch hart die Klasse zu halten!


Massig Glubbfans, die wiedermal enttäuscht abziehen. Was hier in Franken ginge, wenn wir mal anständig spielen würden… *träum*


Ich glaub ich hab noch nie unter ein Flugzeug gepinkelt…. 😉


Hier schließt sich der Kreis: Unser Versorger Kempe hat halt an alles gedacht! 😉


Ausklang des Abends in der „Pilsbar zum Laffer“ in Lauf!

Kapazität: 30.164 Zuschauer

Die Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena in voller Größe (bitte auf das Bild klicken)


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

»Blog-Beitrag danach:»
»

2 Kommentare zu “Bilder vom 3:0 in der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim”

  1. Pötzi sagt:

    Was für wunderbare Bilder und ein genialer Bericht!
    Die Fahrt war – wie nicht anders erwartet – wiedermal sehr schön!

  2. Wenigstens einer kommemtiert hier… Danke!

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>