Nachdem ich Euch ja per Handy, quasi live auf dem Laufenden gehalten habe, möchte ich Euch natürlich in guter alter Tradition nun auch die Pics präsentieren:

Impressionen des Bundesligaspiels vom 17.03.2007
Borussia Dortmund : 1.FC Nürnberg 0:0
im SIGNAL IDUNA PARK

14 Mann westwärts - aber zwei fehlen hier
Start war wie immer um 5:38 Uhr in Lauf rechts und um 7:00 Uhr fuhr der Bus vom Supporters-Club. Ich denke dass Fiddl diesmal ganz zufrieden gewesen sein muss, da ihm am Mittwoch zuvor 10 Leute abgesprungen sind und wir davon 7 Plätze und Karten davon abfangen konnten – damit dürfte die Raststättenaktion wohl vergessen sein… 😉

verrückter Trupp
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Pötzi (vorne rechts, mit den Karten) der die geilen Plätze besetzt hat, denn Dudze und ich wären zu spät gekommen – konnt ja keiner wissen, dass der Merz so früh da is!

Horri
Horri freut sich in Würzburg aus Austreten….

Bierbrauer
…während sich „Mallorca“ um den nächsten Jahrgang kümmert und die Weinstöcke gießt!

Pötzi und Heiner
Pötzi und Heiner

Marc und Horri
Marc und Horri


Mathias und Thomas


Die coolen vom 5er – auch wenn es in diesem Fall nur ein 4er ist: Bierbrauer, Robert, Enzo und Sebbi


Der Metzger


Bomber Manolo und Dudze


Pötzi mit Verpflegung von Silke! An dieser Stelle natürlich herzlichen Dank, Frau Lanz und Grüße an Kempe, Alder! 😉


Auf der Fahrt verkündete uns unser Italiener, dass er Vater wird – da war natürlich der Jubel groß!
Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle, Ina & Enzo


Die Stimmung stieg ins Unermessliche – genau das hat mich so fertig gemacht… uiuiui!


Die Clubfreunde Heroldsbach / Thurn zeigten Ihre Fahne. Gabs nicht in Heroldsbach vor kurzem eine Marienerscheinung?


Endlich sind mal alle zusammen auf dem Foto, denn von Mike hatte ich leider kein schönes Einzelbild!
Aber wieder: Riesen Stimmung!


In Dortmund angekommen gings ins Tennisheim und so eine Aufschrift muss man fotografieren: „Club und Pussi Freund Marktbergel“… da is bestimmt eine Katze gemeint! 🙂


Hier auf der Terrasse des Tennisheims gaben wir uns den schlechten Gesängen der Dortmunder hin! Obwohl, ein Lied war recht originell:
„Eure Eltern – gehn zu Greuther Fürth„! Das Zeug von Fussball- und Erdkundekenntnis! 🙂


Immer wieder bin beeindruckt von dieser gelben Wand! Das is echt beneidenswert! Leider nahm mich die „Vaterschaftsfeierei“ dermaßen mit, dass ich zugegeben einige Lücken in meinen Erinnerungen habe. Darum hab ich auch von den schlimmen Polizei-Aktionen (denn ich kann mich auch in dem Zustand benehmen und bin darum nicht aufgefallen) und der 2-stündigen Personenkontrolle nichts mitbekommen.
Da schimpft man auf Leute, die so weit fahren und dann…. und jetzt bin ich selbst einer davon!
Aber ich gelobe Besserung!


Auf der Heimfahrt auf einer Raststätte genehmigte ich mir erstmal einen Kaffee – aber was es da als „Tages-Menü“ gab ich schon erstaunlich! Ich distanziere mich auch deutlich davon…


Aber andere waren auch froh, endlich schlafen zu dürfen. Süß, Bierbrauer und Robert sind einander nicht abgeneigt… 😉

Bomber Manolo, Pötzham, Dudze
Vorm Hilton am Valznerweiher gings uns dann wieder gut: Bomber Manolo, Pötzi und Dudze

(Bitte auf das Bild klicken)
Rundblick Signal Iduna Park Dortmund
Fassungsvermögen 81.264 Plätze (27.589 Steh- und 53.675 Sitzplätze)
Bei internationalen Spielen 65.718 Plätze
Signal Iduna Park in voller Größe (bitte auf das Bild klicken)


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

«Blog-Beitrag davor:«
«
»Blog-Beitrag danach:»
»

6 Kommentare zu “Bilder vom 0:0 in Dortmund”

  1. fahnenmeier sagt:

    na ja, ging es euch am valze da wirklich wieder gut … 🙂
    die augen verraten was anderes …

  2. Naja, nach der italienischen Vaterfeier hätten Deine Augen genauso ausgesehen! 🙂

  3. Ina & Enzo sagt:

    A Traum, Herr Brandl!!!
    Vielen Dank für Deine Glückwünsche und nochmal sorry, dass Du soooooviel wegen uns trinken mußtest. :-))))
    LG
    Ina & Enzo

    (Bomber Manolo: Trotzdem gerne wieder! 😀 )

  4. Pötzi sagt:

    Zunächst mal schönen Dank an unseren Bomber, der diese Klassiker immer wunderbar im Bild festhalten kann! War wiedermal genial mit all den Jungs die dabei waren! Gruß an dieser Stelle an Ina und Montaldo, alder:-) schöööööööööööönnnnnnnnnnn sag ich da nur! COOL!

    (Bomber Manolo: Danke, aber alle Klassiker kann ich leider nicht online stellen! 😉 )

  5. Mario "Mallorca-Ferris" Bierbrauer sagt:

    Leicht verspätet, musste natürlich ertsmal wieder nüchtern werden oder war es doch der bleibende Eindruck, den Manolos Flik Flak Slip in Dortmund auf mich hinterlassen hat, man weiß es nicht, gebe nun auch ich meinen Senf (auf fränkisch: Sempft) hinzu. Klasse Bilder, klasse Fahrt mit ausnahmslos Topmännern.

    Danke Bomber!!!!

    P.S.: Das passende Lied der Dortmunder: „Kreispokal, Kreispokal….

    (Bomber Manolo: Was ich gehört hab, soll meine Unterhose auch bald mal nach Nürnberg kommen… auf den Volksfestplatz! Die Fahrt war echt great! 🙂 )

  6. ultras sagt:

    wedder war des geil alder in dortmiund bin mit der mönchshof gfahn alder wahn wir foll

    (Glubb-Blog: Als Du das geschrieben hast offensichtlich auch! 😉 )

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>