Das 179. bayrisch-fränkische Derby zum Auftakt des 176. Oktoberfests… alles war vorbereitet für die Wiesn-Klatsche… so dachte man an der Isar nach dem 1:0 von Olic. Alles nach Plan! Aber der FCN wehrte sich,kam zu Chancen… und traf!

Ein paar Minuten konnten wir träumen und den Bayern was vorjubeln: Der eingewechselte Choupo-Moting hatte nach toller Vorarbeit sehenswert zum 1:1 getroffen! Grenzenlose Begeisterung bei den rund 10.000 mitgereisten Glubberern! Doch in der 82.Min schlugen die Bayern in Form von Daniel van Buythen wieder eiskalt zu!

Dieser Unterschied der finanziellen Mittel war einfach zu groß – ein Spieler kostet so viel, wie wir Etat haben – dafür war aber viel zu wenig zu erkennen!! Der Glubb hat sich hier „teuer“ verkauft! Hut ab, wenn auch sehr defensiv gespielt wurde.

Die Choreo der Bayern ist diesmal ganz schön in die Hosen gegangen – man konnte nicht erkennen, was die uns sagen wollten (siehe Banner oben)


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

5 Kommentare zu “179.Derby: Gut gekämpft, leider verloren”

  1. evo3de sagt:

    Ich werde niemals verstehen, warum der Eigler absolute Narrenfreiheit und anscheinend eine Stammplatzgarantie hat..

  2. Passt auf, der Koller wird diese Woche in Bochum entlassen und dann kommen die mit neuem Elan nach Nürnberg…

  3. Hercu sagt:

    Haben uns gut verkauft in MUC! ALLES FÜR DEN GLUBB!
    war selbst nicht da, aber habs auf PREMIERE bzw SKY geguckt und demnächst bleiben nur 2 Alternativen:
    Stadion oder Lautsprecher AUS:

    das hab ich grad an Sky gemailt!

    Hallo Bayernsender,
    Danke für ihre wiederhohlten, nervenden Anrufe um ein Abo bei Ihnen abzuschliesen. Gerne hätte ich das getan doch seit gestern
    haben sie mich durch ihren Moderator davon abgebracht! Ein `Seppl von tun und Taxi` is ja wohl unterste Schublade! Wenn ein objektiver Moderator sich anschickt Bayern-Tore reinzuschrein dann hört sich wohl alles auf! Dieser Typ war anscheinen ab 12e für 3 Stunden auf der Wiesn und musste dann bei Euch noch ins Mikrofon beißen! Schlimmer gehts nimmer! Eine Schande für jede objektive Berichterstattung! Sogar Bayern-Fans haben mir diesen Eindruck bestätigt…GLÜCKWUNSCH!
    Fürs nächste Spiel würde ich Uli Hoeness oser M. Rummenigge angagieren und diesen `Fritz` mit dem `Taxi` auf die Wiesn schicken…da kann er Scheiße labern so viel er will….

    man, man, man….ihr seit dümmer als das DSF!
    Ich bitte von zukünftigrn, nervigen Anrufen abzusehn…da guck ich mir doch lieber nen `Waldbrabd auf hoher See` an bevor diesen Schwachmaten und Bayern-Lutscher zuzuhören!

    ICH HABE FERTIG!!!!!

  4. Dave sagt:

    Die Banner sind an den Überwachungskameras unterm Oberrang hängen geblieben…

  5. StoiBär sagt:

    Die Fans von den Bayern sind ja wohl das Langweiligste was es gibt, oder? Die Hälfte war am Ende schon raus, obwohl sie gewonnen hatten und die Mannschaft noch am Platz stand.

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>