20130413-182238.jpgUnglaublich! Wie kann etwas so „erwartet“ laufen? Der FCN mit jeder Menge Vorschusslorbeeren zum frisch-gekürten Deutschen Meister Bayern München gereist und wieder 4:0 verloren. Tja, keine Überraschung. Man könnte sich darüber aufregen, muss man aber nicht.

Auf die Spielszenen einzugehen wär etz a Gschmarre. Die Bauern in der 5. Minute schon mit dem 1:0 und so gings dann weiter. Zur Halbzeit stands 3:0 nach Toren von Boateng, Gomez und Rafinha.

Kurz nach der Pause Elfmeter für Nürnberg. Die Chance? Timmy Simons verschießt! Und zwar an die Wange von Tom Starke! Irgendwann dann das 4:0, hier sah Schäfer schlecht aus. Aus!

Fazit:

20130413-201102.jpgDie Bauern haben eine B-Elf aufgeboten, die es aber meiner Meinung nach jederzeit in der Bundesliga auf Platz 2 schaffen würde. Dennoch war der FCN zu ängstlich, wenn mich einer beim Fussball vorführen wollte, dann hat er das genau 2x geschafft, beim 3. Mal gabs auf die Socken. Das is kein Aufruf zur Gewalt, sondern zum Dagegenhalten! Respekt verschaffen! Verteidiger unter meinen Lesern wissen, was ich meine!

Der FCN also unter Wert geschlagen, aber es is auch klar, die Bayern hätten es auch noch schlimmer bzw. höher gestalten können!

Relvosprung 11 Punkte

Weiterhin is nach hinten keine Gefahr, zumal Hoffe bei Dieter Hecking einen Punkt geholt hat. Die Fürther haben zuhause 1:6 gegen Dortmund verloren… also ich lass mir net 6 Tore zuhause einschenken, es sei denn ich schone mich für etwas! Und das wird das FRANKENDERBY in der nächsten Woche sein! DAS Ziel der Fürther!

Update: Durch den Heimsieg der Augsburger sinds „nur“ noch 11 Punkte zur Relegation! Da müssma scho genau sein! 😉

Nürnberger Fans

20130413-201457.jpgIch fand es wieder Mal beeindruckend, wie viele Glubberer ins Feindesland gefahren sind. Leider standen die Ultras am Anfang vor dem Block – ob es daran lag, dass die Nürnberger so ruhig waren, kann ich net sagen.

Update: Hier wird erklärt, warum viele Fans erst draussen waren: Stellungnahme FCN aktuell. Zum einen war ein großer Teil immer noch von der Polizei eingekesselt und zum anderen befanden sich Bayernfans auf dem Block. Deeskalation sieht wirklich anders aus…

Geil dagegen die Mottofahrt in Sinne der 80er/90er! Unglaublich viele Kutten waren zu sehen! Sehr spaßig! (Siehe Foto!)

Bei uns war es mal wieder der Hammer! Danke an alle! Es war sogar so gut, dass ich beim nächsten Mal eine Fahrt anbieten werde, die nur in die Gaststätte führt und die die Leute auf dem Heimweg von der AA wieder aufsammelt! Hab schon 7 Bestellungen! 😉

Zum Schluss noch eine Erklärung aus dem Bus zum Unterschied zwischen „Bayernsau“ und „Glubbsau“:
– „Bayernsau“ is doppelt gemoppelt! Weil beides das gleiche bedeutet! Wie „weißer Schimmel“ oder „blöder Fürther“!
– „Glubbsau“ ist ein Oxymoron! Weil es gegensätzlich ist! Wie „bittersüß“ oder „fränkisch-bayrisch“!

Rückfragen gerne per Kommentar! 😉


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags:

«Blog-Beitrag davor:«
«

17 Kommentare zu “FC Bayern -FCN 4:0! Großkotzigkeit trifft Fassungslosigkeit!”

  1. Claus sagt:

    Der Relvosprung scheint zu schmelzen. Kommt jetzt Panik auf?
    Dafür zieht es Hoppeldorf ein Stück näher an den Abgrund.

  2. 😉 Hey, wenn ich was angefangen hab, dann zieh ichs durch!
    Lieber Hoffenheim runter als Augsburg!!

  3. BSE08 sagt:

    Nach dem Hinspiel beklagte sich Schweini über zu viel Kampfgeist beim Club, jetzt lamentiert Uli H. über zu wenig.

    Denen kann man’s einfach nicht recht machen!

  4. @ BSE08: Oh nein, wars dem Uli zu lasch? Nunja, mir auch! 😉

  5. Claus sagt:

    Na schön, dann gibt es eben nächstes mal wieder auf die Socken.

  6. Amazing sagt:

    Der Hoeneß… Der alte Saukupf! Gegen Barca wird die Tomate platzen!

  7. Heute steht halt in der Zeitung, dass er sich ja soooo Sorgen macht über dieses Leistungsgefälle in der Bundesliga und er wird sich mit dem Chef der Dortmunder in der Sommerpause zusammensetzen.
    Was soll das rauskommen? Dass Bayern und Dortmund mindestens jedes 5.Spiel verlieren müssen?

  8. Claus sagt:

    Vielleicht erklärt ihm der Herr Watzke ja, wie dieses Leistungsgefälle zustande kam? Selber kommt er ja anscheinend nicht drauf.

  9. fahnen sagt:

    Er sollte mal auf sein Konto gucken …

  10. Naja, wenn Du jedes Jahr CL spielst und da mindestens 15Mio Gewinn machst, da kannst „freilich nen Gomez auf die Bank setzen“ (O-Ton Muffi)!

  11. Muffi8 sagt:

    Wow, jetzt bin ich im Olymp der Fussballexperten angekommen. Ich werde vom Bomber zitiert.

  12. @ Muffi: Naja, wer viel SportBILD liest, weiß halt sowas, gell? ;-D

  13. fahnen sagt:

    ach, liest er die wieder? 😉

  14. Wob verliert 1:6! So schlecht waren wir also doch net am Samstag, oder?

    Übrigens, Bayern und Freiburg ins Endspiel, dann reicht auch Platz 7!!

  15. Muffi8 sagt:

    Wob ist ja in der Tabelle hinter uns. Die müssen ja höher verlieren.

  16. Optimist sagt:

    Ob Wurst-Uli sich jetzt auch Sorgen macht? Wenn ein Verein mit nahezu unbegrenzten finanziellen Mitteln genauso abgefertigt wird?

    Schee, auch hier haben wir das interne Duell mit WOB gewonnen.

    Jetzt gibts noch 2 Dinge, von denen ich träume: Das Pokalfinale gewinnt Freiburg und das CL-Finale verlieren die Bauern ausgerechnet gegen Dortmund. Dann lach ich mich schlapp!

  17. Es ist einfach so, dass jedes Jahr CL mit überstehen der Gruppenphase unglaubliche Kohle in die Kassen schwemmt. Da kann nicht mal VW mithalten, denn die müssen ja nebenbei auch noch ein paar Autos verkaufen! 😉

    Freiburg ins Finale und Platz 7 für die EL! Barca schlägt Bayern und verliert dann das Finale gegen Dortmund… durch 2 Tore in der Nachspielzeit! Dann holen die Bauern nicht das Tripple und der deutsche Fussball hat auch was davon! 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>