René Weiler

Belastungsprobe bestanden: Andreas Bornemann hat es geschafft! Nur eine Woche nach dem überraschenden Abgang von Trainer Renè Weiler konnte er heute einen neuen Trainer präsentieren, der wohlgemerkt KEINE Notlösung darstellt: Alois Schwartz kommt mit jeder Menge Vorschusslorbeeren vom Liga-Konkurrenten SV Sandhausen und wird am kommenden Montag gleich den Trainingsauftakt leiten! Beim Anforderungsprofil „Ohne Geld ein […]

Continue reading about Willkommen beim Ruhmreichen: Alois Schwartz wird neuer Glubb-Trainer!

Das war wohl mein letztes Weiler-Wortspiel, versprochen. Der Schock saß tief am vergangenen Donnerstag, als im Internet verkündet wurde, das Trainer René Weiler den 1.FC Nürnberg verlassen wird: Der RSC Anderlecht hat ihm ein Angebot unterbreitet, das er nicht ablehnen konnte. Schließlich war René für mich der Anker, der „uns auch mit der A-Jugend“ in Richtung […]

Continue reading about Weiler zu Anderlecht geht: Danke René, aber jeder Neuanfang ist auch eine Chance!

Bomber Manolo on Mai 20th, 2016

Unmittelbar nach Ende des Relegationshinspiels bei Eintracht Frankfurt wurde Club-Trainer René Weiler von der ARD befragt. Natürlich (warum auch immer) wurde er auch zu Marco Russ befragt, bei dem kurz vor der Begegnung eine Tumorerkrankung festgestellt wurde. Weiler sagte „Ich möchte zu dieser Dramatik nicht viel sagen. Ich finde diese Publikation dieser Geschichte nicht ideal. […]

Continue reading about Russ-Gate: Empörung über Weiler und Schäfer

Bomber Manolo on September 30th, 2015

…über die letzten hüllen wir zwar nicht den Mantel des Schweigens, doch dafür muss man sich beim besten Willen nicht bedanken. Aber auch völlig klar, eine Tätigkeit wie die von Bader beim 1. FC Nürnberg wird hinterher bewertet, da man vieles vorher nicht wissen kann, aber darauf werde ich noch eingehen, dass ihm vieles zur […]

Continue reading about Danke Martin Bader für 9 gute Jahre beim Glubb!

„FREIBURG WIRD MONSTER“ hatten unsere Ultras vor dem Spiel beim SCF via Yabasta ausgegeben, und sollten Recht behalten! Ein Monster war es, das unsere dünnen Hoffnungen aufgefressen hat, so wie auch das zarte Vertrauen des Trainers, dass er ein paar Wochen mit teilweise ungelernten Verteidigern diese Zeit „überbrücken“ könnte – und so wie unser René […]

Continue reading about Nachbetrachtung Freiburg-Desaster: Monster und falsche Entscheidungen!

Bomber Manolo on Juli 13th, 2015

Schwache Testspiele, nur 1 von 3 Spielen gewonnen und ein Club-Trainer René Weiler, der schon „vom Fehlstart spricht“ (typisch Bild) oder vernünftiger ausgedrückt: Er warnt vor zu hohen Erwartungen (NN)! Sollte unserem René wohl das gleiche Gefühl beschleichen, dass uns Fans auch seit einiger Zeit täglich begleitet? Denn seit Wochen schaut man täglich in die Online-Medien […]

Continue reading about Wieder Stillstand: Sind wir gekommen um zu bleiben?

„Gut Ding will Weiler haben!“ – Der 1.FC Nürnberg hat mal wieder einen neuen Trainer: René Weiler, der auch schon im Sommer einer der Favoriten war, ist seit heute der Nachfolger von Valérien Ismaël und leitet Mittwochnachmittag bereits erstmals das Training beim „Ruhmreichen“. Der 41-jährige Schweizer trainierte zuletzt von April 2011 bis zum 30. Juni 2014 […]

Continue reading about Warum wird beim Glubb jetzt alles besser: Weiler vom René trainiert wird!

Seit dem erschreckend blutleeren und wehrlosen Abstieg entwickelt sich beim 1.FC Nürnberg keine Aufbruchstimmung. Eher das Gegenteil ist der Fall. Zwar konnte man sich nach einer komplett sieglosen Hinrunde seit langem auf einen Abstieg einstellen, dennoch scheint der Glubb immer noch in Schockstarre! Wichtige Säulen für einen angepeilten Wiederaufstieg verlassen den Verein: Plattenhardt, Nilsson, Feulner und […]

Continue reading about Der Glubb im Zentrum der Gerüchteküche: René Weiler oder Valerien Ismael als Clubtrainer?