Verglubbt

Bomber Manolo on Dezember 20th, 2013

Jetzt hat der Glubbfan also auch seine Mondlandung oder seinen Kennedy-Mord! Denn jeder Zeitzeuge dieser beiden Ereignisse aus den 1960ern kann heute noch sagen, was er damals gemacht hat, wie er es erlebt hat. Seit dem 3:3 von Hannover kann auch jeder Clubfan beschreiben, was er getan hat, als sich das 3:0 bzw. 3:1 in […]

Continue reading about Aus Dilemma wird Trotz: Ich bereue diese Liebe nicht!

Bomber Manolo on Dezember 15th, 2013

Als in der vergangenen Woche die Zeitungen vermeldeten, dass Fluminense FC als brasilianischer Meister direkt abgestiegen ist, dachte ich mir „endlich sind wir nicht mehr weltweit die einzigen Deppen die das geschafft haben“. Als ein paar Tage später Manchester City-Coach Pellegrini sich bei der Auswärtstor-Regel verrechnete, sagte ich sofort „endlich mal ein Fussball-Idiot, der nicht […]

Continue reading about Hannover 96 – Glubb 3:3! Langsam wirds a Gschmarre!

Bomber Manolo on April 7th, 2012

Glubb (Deutsch) Substantiv, männlich Silbentrennung: Glubb, Plural: Glubbs Aussprache: IPA: [gLubb], Plural: [gLubbs] Verb: ich glubbe, Du glubbst, er/sie/es glubbt, wir glubben, ihr glubbt, sie glubben Bedeutungen: [1] Fussballverein aus Franken. [2] Etwas sicher geglaubtes, doch noch versiebt. Beispiele für 2: – „Weil er die Flaschen bis nach Hause schleppte und sie kurz vor dem […]

Continue reading about SC Freiburg – FCN 2:2! Ein typischer Glubb!