Endlich einmal das Europapokal-Feeling, das wir Glubberer uns seit Jahren erträumten: In eine große Stadt, zu einem großen, alten, ehrwürdigen Verein und das mit einer unglaublichen Masse an mitreisenden Supporters!

Schon nach der Auslosung war mir klar, dass der FCN wohl das Kartenkontingent voll ausschöpfen wird. Kurz vor dem Spiel musste man dieses Kontingent sogar noch erhöhen!

4 Flugzeuge flogen als reine Fan-Flieger direkt ab Nürnberg! Die Presse vermeldete, dass Nürnberger in fast allen Flughäfen in Deutschland eingefallen sind, die Flüge nach Lissabon im Plan hatten! Andere flogen gleich für ein paar Tage an die Tejo-Mündung!

Impressionen der UEFA-Cup-Zwischenrunde 2007/08 am 14.02.2008
Benfica Lissabon : 1.FC Nürnberg 1:0
im Estadio da Luz, Lisboa (siehe ganz unten)

Auch wenn das Spiel unglücklich verloren wurde, so war es doch ein unvergessliches und geiles Erlebnis für uns alle:


Nachfoldend meine (und Simones) wichtigste Bilder von diesem Tag


Schon in der Früh am „besten deutschen Flughafen“ merkte der europäische Auswärtsflieger (*prahl*), dass es heute was anderes wird als Bukarest oder Larissa! Hier bei der Eintrittskarten-Ausgabe war noch wenig los…


Aber später beim Einchecken hieß es dann: Anstehen!
Die Fan-Flieger vom Flug 1: v.l. Fliesengott, Fahnenmeier, Bomber Manolo, Dudze trafen Pötzi und Simi (hinter der Kamera), die einen Linienmaschine nutzten und gleich noch ein paar Tage länger in Lissabon blieben!


Vom eisigkalten Airport Nürnberg gings los…


was aber der Vorfreude vom Dudze keinen Abbruch tat!


Aber erst musste unsere Maschine noch enteist werden…


Impressionen vom Flug: Ein Atomkraftwerk in Frankreich!


Das müsste Sao Martinho do Porto sein! Hat aber mit dem FC Porto nix zu tun…


Das ist der Stausee „Embalse de Almendra„! Der Damm befindet sich oben, ziemlich in der Mitte des Bildes.


Fliesengott auf der Sonnenseite! Daneben der Rest unseres Fan-Flieger-Trupps: Helmut und Thomas!


Endlich mal wieder Flugbegleiterinnen! Von und nach Volos hatten wir schlechtgelaunte Stewards! Aber die hier riefen gleich wieder die Erinnerungen an Cockpit-Fun in meinen Kopf! 😉


Diese beiden Herren kannten wirklich JEDES dumme Kinderlied auf dem Bord-Radio – und sagen auch noch lautstark mit! 😉
Außerdem ist der rechts „Marzipan-Herzen-abhängig„! 😀


Die Metropolregion Lissabon mit 2,8 Mio. Einwohnern!


Das ist der „Praia de Santo Amaro„!


Sind wir in Rio? Nein, auch Lissabon hat einer „Heiliger Christus Statue„!


Der Fluß Tejo (portugisisch, span. Tajo, engl. Tagus) ist hier 13km breit und wird von der längsten Brücke (17,2km) europas überquert: Der Vasco-da-Gama-Brücke (Ponte Vasco da Gama)!


Der Containerhafen von Lissabon


An dieser Brücke sind wir dann wieder in die Stadt gefahren!


Ankunft in Lisboa!


Die Fan-Busse warteten schon!


Aeroporto de Lisboa!


Das Stadion von Sporting Lissabon: José-Alvalade-Stadion! Baal und Stefan waren am Vorabend gegen den FC Basel drin!


Lissabonner Impressionen von der Stadtrundfahrt


Das ist keine Moschee, sondern eine Stierkampfarena!! El Torro!!


Lissabonner Impressionen mit Ampelmännchen… 😉


Parque Eduardo VII mit den Säulen aus den 60er Jahren!


Parque Eduardo VII und links das Denkmal zur Nelkenrevolution! Am Ende des Parks der Praca do Marques de Pombal


Autobahn nach Belem


Torre de Belém! Dieser „Turm von Belem“ im „manuelinischen Stil“ (benannt nach König Manuel) stand mal völlig im Wasser und wurde sowohl zur Verteidigung, als auch als Leuchtturm genutzt! (Das hab ich mir gemerkt!!!)


Extra fürn Fahnenmeier hab ich den Zug fotografiert!! Schu-schuuu!! 😉


Weil ich mir das mit dem Torre de Belém gemerkt hab, weiß ich nicht mehr, was das ist!
Hab grad gesucht: Ein Militär-Denkmal… hätte ich auch erkennen können, an den beiden Wachhäuschen!


In der Ferne: Die „Ponte 25 de Abril“ (Brücke des 25. April) ist 3,2 Kilometer lang und sieht aus wie die Golden Gate Bridge in San Francisco – aber nur auf den ersten Blick!


Das Kulturzentrum von Belém


Ich denke „Cais de Belém„, bin aber für Verbesserungen empfänglich!!


Praça Afonso de Albuquerque


Noch mal die „Ponte 25 de Abril„! In der Bildmitte sieht man gut, dass im zweiten Stock die Bahn fährt! (Meier: Schu-schuu!)


Imposant, wenn man davor steht!


In Lissabon ist fast alles gefliest! Unser Fliesengott holte sich gleich ein paar Anregungen und berechnete die Quadratmeter!! 🙂


Lissabonner Impressionen


Lissabonner Impressionen


Praca do Marques de Pombal mit der Statue des ersten Marquis von Pombal, Sebastião José de Carvalho e Melo! Danke Wikipedia! 😀


Parque Eduardo VII von unten


Die ganze Stadt in Glubberer-Hand! Überall hat man Gleichgesinnte getroffen!!


Lissabonner Impressionen


Und schon wieder Glubbfans!


Praça do Rossio“ mit der Pastelaria! Da wußte ich noch gar nicht, dass ich da gleich sitzen werde…


Elevador de Santa Justa, ein Aufzug mit 45 Meter Höhe, der von einem Schüler von Eifel errichtet wurde


Praça do Rossio und DIE BURKER SIND DA!


Praça do Rossio hier auch auf Google-Maps


Praça do Rossio“: Die Pastelaria Suice!


Praça do Rossio“: Diese Indianer-Band spielte 2x „Die Legende lebt„!!!


Praça do Rossio“ fest in Nürnberger Hand!


Red Devils Nürnberg Banner am Praça do Rossio


Praça do Rossio“ mit Helmut, Thomas, Bomber Manolo, Dudze, Fahnenmeier und Baal (v.l.)


Praça do Rossio“: Diese Herren wollten immer nicht jubeln!! 🙂


Praça do Rossio“: Fiddl Maul und Bomber Manolo!


Praça do Rossio“: Berittene Polizei in Portugal! 😀


Praça do Rossio“ mit Blick zum Castelo São Jorge


Praça do Rossio“: Zappa98 sorgt vor! 🙂


Praça do Rossio“: „Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen“ Heiner Stuhlfauth am Rücken von Julie


Praça do Rossio“ mit Pötzi, Heiner, Fahenmeier und unserem Schalker!


Praça do Rossio


Plaza de Rossio


Plaza del Rossio“ voller Glubbfans!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Praça do Rossio


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Diese Cafetaria hat wohl extra für heute ein „Sandes Club“-Sandwich auf die Karte genommen! 🙂


Praça do Rossio“ mit Pötzi, Stefan und Roudl!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Super Bock! Überall gabs diesen Super Bock, bzw. die helle Variante davon!


Denn der Super-Bock-Dunkel ist nicht so meines… wer hätte geahnt, dass und der Super-Bock im Spiel auch noch verfolgt, als Jaromir Blazek einen solchen „Super-Bock“ geschossen hat und das einzige Tor verschuldete!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Praça do Rossio“ volle(r) Glubbfans! Nee, nee, nur Spaß! 🙂


Praça do Rossio“ mit Pötzi und Beat dem Spielleiter


Franken am „Praça do Rossio“!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Wer den „Praça do Rossio“ mal ohne Fans sehen will, kann sich hier die 3D-Ansicht geben!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans!


Praça do Rossio“: Bomber Manolo und Amazing Alex!


Praça do Rossio“ voller Glubbfans! Ich konnte mich nicht sattsehen!


Praca do Marques de Pombal am Abend


Schalker Fliesengott Wuttke!


In der Metro: Dudze, Fahnenmeier und Bomber Manolo!


Vor dem Estadio da Luz stehen Palmen… und wir hatten alle von Deutschland her noch jeder 3 Jacken dabei!!!


Fanartikelverkauf


Im Estadio da Luz


Im Estadio da Luz


Tolle Aktion: Dieser Greifvogel schwebte vor dem Spiel in des Stadion, drehte majestetisch seinen Runden und landete dann genau auf dem Vereinszeichen von Benfica! Tolle Show!


Auf geht’s zum großen Spiel!


Estadio da Luz mit Sagres Bier-Werbung! Es waren so wenige Benfica-Fans da, dass man auch während des Spiels noch die Schrift erkennen konnte!


Originell: Flogge grüßt Lisboa


Leider kam es in unserem Block zu Ausschreitungen! Warum weiß ich nicht, aber diese Knüppelschläge waren nicht weit weg von mir…


Und dann auch noch der Fehler von Blazek und das 1:0 für Lissabon! Aus keiner Chance machten die Portugiesen durch Makukula das entscheidende Tor – unsere Jungs trafen leider nicht. Die beste Möglichkeit hatte Niki Adler vergeben!


Schade! Hier wäre nach anständiger Leistung unserer Glubberer durchaus mehr drin gewesen! Trotzdem Jubel der 5000 Clubfans!


Wieder mussten wir 30 Minuten im Block verharren, ehe man uns ziehen ließ! So konnte man aber wenigstens die ganze Grafik aus Stühlen bewundern!


Beim Auslaufen wurden unsere Jungs sogar gefeiert… naja, für meinen Geschmack etwas übertrieben!


Die 5000 Nürnberger verlassen das Estadio da Luz!


Was das für Kugeln sein sollen, weiß glaube ich keiner so genau!! Könnte es sein, dass das die Froschgesichter eines Sponsors sind?


Ehrenspalier der Polizei nach dem Abzug! Einmal den Jungs in die Augen gesehen: Ja, mit denen ist nicht zu spaßen!


Bus-Korso zum Flughafen!


5 Maschinen nach Nürnberg (bei unserer wurde hin und wieder Stuttdorf angezeigt… wahrscheinlich weil wir verloren hatten!!)


Wieder gut in Nürnberg angekommen: Fliesengott, Bomber Manolo, Fahnenmeier, Dudze

Das Estadio da Luz in Lissabon / Lisboa in voller Größe (bitte auf das Bild klicken)
Fassungsvermögen: 65.647 überdachte Sitzplätze

weitere Bilder:


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: , , ,

«Blog-Beitrag davor:«
«

15 Kommentare zu “Bilder vom 0:1 gegen Benfica Lissabon im Estadio da Luz”

  1. fahnenmeier sagt:

    und das nächste mal reiß‘ mer uns zam und hören mit dem saffn um 15 Uhr auf, damit der Baal auch noch was mitkriegt … 😉
    schee war’s.

  2. @ Fahnenmeier: Nur der Paul?! Dann schau Dir die Bilder noch mal genau an… vielleicht findest ja noch einen der fertig war!!! *LOL*

  3. fahnenmeier sagt:

    Wieso … hab ich gesabbert?!?! 😉

  4. Hubsi sagt:

    WER HAT JETZT DIE NUMMER VON DER JULIE FÜR MICH? 😉

  5. Thomas R. sagt:

    Schee wors. Ich kann mich gar net satt gugn. Wo sin ner die Videos? kummer die a nu online?

    Mfg
    Thomas

  6. Meine Videos sind nix geworden, da meine Kamera an Spinner hat!

  7. Maik sagt:

    Meine aber 🙂 Ich habe Dir ne Email geschickt! Stichwort „youtube“ und „maik76″….

  8. zacheler sagt:

    @Fahnenmeier

    Der Dudze schaut auf dem Foto in der U-Bahn ganz schön fertig aus!

    Zu erkennen an der Verschiebung des UNterkiefers nach rechtsunten!

  9. Thomas R. sagt:

    Vielleicht kennt sie ja schon jemand – aber hier ein paar Bilder die von der Benfica Kurve aus gemacht wurden: http://mycolection.webity.eu/my-last-photos/

  10. Thomas R. sagt:

    @ bomber manolo: „Was das für Kugeln sein sollen, weiß glaube ich keiner so genau!!“

    Schau mal auf die Rückseite deiner Eintrittskarte. Da siehst du vier Sponsoren, die die Blöcke sich also Werbematerial gekrallt haben. Mit viel Phantasie kann ich da Froschgesichter erkennen ;-)Will hier keine Sponsorennamen nennen – net daß ich dann noch Probs bekomm, lol.

    mfg

  11. @ Thomas R.: Ich glaube Du hast recht….

  12. benfiquista sagt:

    Vielen dank für die wunderschönen Fotos

  13. inferno sagt:

    hi,
    bitte sagt mir wer wo ich superbock herbekomme 😀 in deutschland ^^

  14. Thomas R. sagt:

    …ich würde es bei uns in Ottensoos mal beim Getränke Ziegler probieren. Der hat so einige Bezugsquellen….

  15. […] die Zeit rennt! Einen Tag nach den UEFA-Cup-Spiel in Lissabon hat Fahnenmeier seiner Nadine einen Heiratsantrag gemacht: Während einer Iglu-Übernachtung in […]

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>