Endlich hat sich die DFL mal wieder herabgelassen und hat die Spieltage für den Stadion-Pöpel “frühzeitig” terminiert. Schon klar, den TV-Stationen is es “bumswurschd” wann gespielt wird, aber wir Stadionbesucher, wir Auswärtsfahrer, wir Bus-Organisierer, wir müssen immer so kompliziert sein. Wahrscheinlich wird uns der moderne Fussball bald abschaffen. So, genug gemeckert, das Freiburg-Desaster steckt mir halt noch im Schädel.

Die neuen Termie sind äußerst auswärtsfeindlich! 2x freitags, 3x samtags und 2x sonntags! In Hamburg, in Hannover und vor allem in Augsburg findet NICHT an einem Samstag statt. Da muss ich mir wirklich überlegen, ob ich einen Bus nach Augsburg machen kann. Das is doch zum… sehr ärgerlich!

15. Spieltag: (Sonntag, 04.12.2011, 15:30 Uhr) Hamburger SV – 1. FC Nürnberg
16. Spieltag: (Samstag, 10.12.2011, 15:30 Uhr) 1. FC Nürnberg – 1899 Hoffenheim
17. Spieltag: (Samstag, 17.12.2011, 15:30 Uhr) Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Nürnberg
18. Spieltag: (Samstag, 21.01.2012, 15:30 Uhr) 1. FC Nürnberg – Hertha BSC
19. Spieltag: (Freitag, 27.01.2012, 20:30 Uhr) Hannover 96 – 1. FC Nürnberg
20. Spieltag: (Freitag, 03.02.2012, 20:30 Uhr) 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund
21. Spieltag: (Sonntag, 12.02.2012, 15:30 Uhr) FC Augsburg – 1. FC Nürnberg

Aber schon klar, mir is egal ob Samstag, Sonntag oder Mittwoch-Früh! So lange mein Glubb in der 1. Liga spielt und gewinnt, bin ich doch glücklich! 😉


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

»Blog-Beitrag danach:»
»

5 Kommentare zu “Die Spieltage 15 bis 21 sind terminiert! Ziemlich auswärtsfeindlich!”

  1. Muffi8 sagt:

    Also Augsburg am Sonntag ist echt Scheiße. Bin ich nicht dabei. Sonst muß ich mir ja am Montag extra Urlaub nehmen.

  2. @ Muffi: Ich fürchte mal so denken viele… 🙁

  3. fahnenmeier sagt:

    @ Muffi:
    Das Spiel gegen Augsburg ist um 15:30!!!
    Und Augsburg liegt doch nicht in Mekpom!!!
    Läufst Du?!?! 😉

  4. Muffi8 sagt:

    Ich denke ich kann am heimweg nicht mehr laufen. Deshalb brauche ich Urlaub am Montag.

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>