Gerade ist der Schiedsrichter auf dem Platz um zu entscheiden, ob weitergespielt werden kann! Es stehen nur Wolfsburger auf dem Platz und zeigen, wie “unmöglich” es ist hier zu spielen! Eigenartig… was wäre wenn die WOB führen würde?

Der Himmel ist gegen uns? Was ist los?…

Mintal grad im Interview ‘mein Gott das bisschen Wasser‘! Premiere geht von einem Abbruch aus! In dem Fall würde das Spiel neu angesetzt werden und mit 0:0 beginnen! Ein klarer Nachteil dann für uns!!

Der Schiri telefoniert mit dem Wetteramt! Und bricht das Spiel ab…!!!!!!!!

Warum kann man nicht wie beim Tennis einfach “weiterspielen“? Wenn es in Wimbledon beim Stande von 6:1, 6:2 und 3:1 zu regnen anfängt, dann wird einfach am nächsten Tag bei 6:1, 6:2 und 3:1 weitergemacht! Und da geht es auch um Millionen!!!!

Der erste Spielabbruch der Bundesliga-Geschichte wegen Regen!

Nach der Wasserschlacht – Erinnerungen an 1974 (N-TV)

“Es war der erste Spielabbruch wegen Regens in 44 Jahren, der erste überhaupt seit 32 Jahren und der sechste insgesamt…”

Fahnenmeier beim Wasserschippen! Spielabbruch wegen Regen


Telekom-Entertain-Programme Bundesliga hier

Tags: ,

31 Kommentare zu “Fahnenmeier beim Wasserschippen! Abbruch!”

  1. Stefan aus San Francisco sagt:

    Na dass hat sich rendiert heute den halben Tag frei zu nehmen! Na ja, wenigstens ist der Kuehlschrank gut gefuellt mit fraenkischem “import-beer”. Bleibt trocken Jungs!

  2. Wasserschlacht sagt:

    ach so ist dass… wir brauchen keine Böller fürn Spielabbruch…der Liebe Gott ist ein Ultra.. IRONIE

  3. Amazing sagt:

    Was sind denn das für Memmen? Schönwetter-Schiri, oder was?
    Fußball-Mafia DFB!!!

  4. Xylon's Blog sagt:

    Abbruch in Nürnberg

    Pünktlich zu Spielbeginn fing es an wolkenbruchartig zu Regnen. In der 35. Minute brachte Saenko den Glubb in Führung, durch einen Torwartfehler von Benaglio. Und es regnet nach wie vor… und diesmal sind keine Feuerwerkskörper auf dem Platz s…

  5. Thorsten sagt:

    Fußball ist nun mal eine Freiluft Veranstaltung. Da kann es auch mal regnen !!!
    Der Abruch ist ein Witz! Dann darf künftig auch bei Schneefall nicht mehr gespielt werden. Die Verletzungsgefahr ist ja dann zu groß für die Spieler…

  6. simone sagt:

    ah wie niedlich,wie er gegen diese Regentröpfchen ankämpft ;-).Es ist doch ein Tropfen auf den heißen Stein.Das sind wahre FANS!!!
    Besteht die Bundesliga aus Memmen,oder ist das alles Schiebung?!?!Also in der Laufer Gegend herrschen nur ein paar Tröpfchen.Wie soll das in der Zukunft werden,mit dieser sogenannten Klimaerwärmung?????Immer bei 1:0 abbrechen?!Also diese Wasserschlacht liegt den Nürnbergern……auch wenn der Ball in der Pfütze liegen bleibt ;-).Das ist doch der Ursprung von Fußball.Tja,wenn Schiri mit Wetteramt wegen Regen telefoniert……ha,ha,der hat noch nie Taifunausläufer gesehen, und war in einem Boot ala Nußschale gesessen!!!Wie ich und Pötzi,damals irgendwo in Asien.Da ist jede Wasserschlacht machbar,solange kein “wirkliches Unwetter” herrscht.Unwetter wären für mich extreme Stürme und Gewitter.Immerhin sieht man auf Bombers Foo noh haargenau das Frankenstadiongün.Es war noch kein Dutzenteich ;-).
    @Fahnenmeier:hmm,sehr unclever den Außenrasen zu schippen……gespielt wird im Feld :-0

  7. Gretl sagt:

    Bin mir auch sicher, dass da die Wolfsburger gemotzt haben. Als das Tor fiel, waren die Verhältnisse auch nicht besser. Jämmerlich

  8. Hercu sagt:

    …irgendwie läuft dieses Jahr vieles gegen uns-zefix!
    der GLUBB hat das beste `GRÜN` der Liga-andere Äcker schaun nach 10min aus wie `umgepflügt`!
    Wär zwar kein Spiel mehr geworden-aber Abrruch ist ein Witz!
    Die Wasserschlacht hätten wir gewonnen!

    …vielleicht sollten wir mal bei den Handball-Damen nachfragen wann die Halle frei ist-net daß es den WOB-Bubis beim nächsten mal zu kalt,windig oder naß ist:-)

    OLE FCN!!!

  9. @ Wasserschlacht: “der Liebe Gott ist ein Ultra” LOL!! 🙂

    @ Simone: “sehr unclever den Außenrasen zu schippen”
    Vielleicht wollte er eine Drainage graben? 😉

    @ Gretl: “Bin mir auch sicher, dass da die Wolfsburger gemotzt haben…”
    Na ob da nicht auch ein Golf-Schlüssel plötzlich auf dem Tisch lag…?? 😉

  10. Hercu sagt:

    @ Manolo: `Na ob da nicht auch ein Golf-Schlüssel plötzlich auf dem Tisch lag…??`

    ich hätt den Schiri im CABRIO heimgeschickt!!!

    Ole FCN!

  11. herr rockn sagt:

    ach i finds gar nicht so schlimm. spielabbruch war schon die richtige entscheidung. ist doch egal das wir 1:0 vorne lagen. vfl ist ja kein gegner für unseren club. das nachholspiel gewinnen wir sicher auch… 🙂

    greetz jo

  12. Rob sagt:

    ohne Worte…

    Ich mein die spieln doch alle aufm selben Platz. Is doch Fußball und net Handball! Wenns da in die Halle reinregnet sag ich ja net mal was. Aber das ist Fußball!!! Mann ey ich würd mich bei dem bissl Regen für die hälfte von denen ihrem Geld aufn platz stellen, und zwar nackt den ganzen Tag!!!

    @ Hercu: “ich hätt den Schiri im CABRIO heimgeschickt!!!”
    HAHAHA der is gut

  13. fahnenmeier sagt:

    Als ich meine Hilfe den Helfern auf dem Platz anbot und dann quer auf dem Platz lief, versank ich auf dem Platz und war nach 5 Metern nass bis incl. den Socken. Meiner Meinung nach hätte man das Spiel nochmals weiterlaufen sollen um zu gucken ob es geht oder nicht. Da gab es wirklich schon schlimmere Wettersituationen! Die Jungs auf dem Platz müssen sich halt den Gegebenheiten anpassen, also hoch passen, hoch passen, hoch passen, Volley Tor!

    @ Simone: wir haben an der Aussenlinie das Wasser entfernt, weil da sich das Wasser gestaut hat und nicht abfließen konnte. Die Jungs haben auf der HT-Seite auch an der Aussenlinie für den Linienschiri freigeschaufelt. Im Endeffekt war das aber nutzlos.

    Aber ich gebe Bomber Manolo recht: Warum wird einfach nicht die 2.HZ gespielt? Beim Stand von 1:0! Absolut unfair die ersten 45 Min nicht anzurechnen … Sch**** Regularien!

  14. Nadi sagt:

    Hat man kein Glueck, kommt auch noch Pech dazu. Das wird dann wohl in zwei Wochen wiederholt werden. Dafuer wuenschen wir Euch viel Glueck.

    Andy:
    Gute Figur machste beim schippen. Erinnert mich an die Koerperhaltung nach dem Abend im Victoria LOL

  15. Nadi sagt:

    Gerade gelesen:
    Trainer Thomas von Heesen, der wie sein VfL-Kollege Felix Magath nicht in die Entscheidung des vierköpfigen Schiedsrichterteams einbezogen wurde, hatte Verständnis für den Abbruch, war aber trotzdem verärgert: “Schade, denn einiges sprach für uns. Die Mannschaft hatte sich richtig ins Spiel reingebissen, war heiß und wollte raus.”

    Reingebissen, hab ich ja noch nie gehoert. Auf die Idee kommt auch nur ein Ex-HSVer. Hat er bestimmt von Hrubesch gelernt.

    Koennen wir nur hoffen, das es im Wiederholungsspiel 2-0 fuer Nuernberg zur Halbzeit steht.

  16. HateMachine sagt:

    Also wenn um Wind geht kann ich solche Bedenken verstehen. Hat es ja schon öfter gegeben das ein Spiel auf der Kippe stand weil starke Winde drohten “das Stadion abzureißen” (war das nicht in Hamburg erst der Fall oder wo war das?)

    Aber bei Regen!?!? Mein Gott, is doch bloß Wasser. Gut, der Rasen war wirklich in nem katastrophalem Zustand (siehe das eigentliche 2:0) aber die Bedingungen und Gefahren sind für beide Mannschaften genau gleich. Laut Traineraussagen wollten beide Teams weiterspielen also wo liegt dann das Problem?

    Ich kanns net verstehen und ich hoffe das der Termin für das Nachholspiel wenigstens zu ner vernünftigen Zeit angesetzt wird.

  17. Hercu sagt:

    @HateMaschine:

    der Ball zum 2-0 wäre auch ohne regen net reingegangen-habs mir mehrmals im TV angeguckt-wär nen halben meter vorbeigetrudelt!

    …bei ODDSET kann man jetzt auf Nürnberg die Minuten bis zum Spiel-Abbruch tippen…:-(

    ham ja wieder alle für `uns` gspielt heut-zum kotzen!!!!
    Wir sind die Deppen des Spieltags, meimeimei!

    ABSTEIGEN TUN WIR TROTZDEM NET! Vfb wirds büßen am Mittwoch!

    Ole FCN!

  18. HateMachine sagt:

    @hercu: von der Nordkurve sahs so aus als wär er reingegangen. hab noch keine tv-bilder gesehen. wenns so is dann ok.

    Bin auch der Meinung das wird noch packen! Ham zwar alle gegen uns gespielt, aber Duisburg und Bielefeld müssen ja noch dran glauben und das Nachholspiel sack mer auch ein. Dann schauts schon besser aus.

  19. @ HateMachine: “weil starke Winde drohten “das Stadion abzureißen” (war das nicht in Hamburg erst der Fall oder wo war das?)”
    Das war bei Cottbus – Stuttgart!!

    Vor allem was war 1974 bei der “Wasserschlacht im Frankfurter Waldstadion”! Ging das damals nicht auf die Gesundheit der Spieler?
    (Siehe Link unter dem Bericht)

  20. HateMachine sagt:

    Ja das Spiel Cottbus – Stuttgart wurde ja im Vorfeld abgesagt. Ich meine das Spiel wo Teile einer Werbebande am Stadiondach locker wurden und drohten abzustürzen.

  21. zacheler sagt:

    Das war in Hamburg!
    Da waren Buchstaben des Stadionnamens vom Wind gelockert worden!

  22. dieterecksteinfußballgott sagt:

    Ich sag: Cottbus geht definitiv nicht runter! DAS ist klar! Ab jetz zähln nur noch SIEGE!! SIEG! VOR ROSTOCK! SONST GIBTZ NIX MEHR! UND gegen Wolfsburg hatten wir die beste Aufstellung der gesamten Saison! Dieses Team ist ANDERS KRASS GOTT in meinen Augen! ohne Witz! Das war die ist die beste glubb Mannschaft, die es diese saison gab!….und langsam seh ich von heesens handschrift!!…und wir bleiben drin! .ABER nur.wenn wir wolln! EINMAL NÜRNBERG IMMER NÜRNBERG! ..und so komisch es klingt: ENTWEDER WIR GEWINNEN DEN REST ODER ICH BIN DAFÜR IMMMER ABZUBRECHEN AB JETZT….und da interessiert mich auch KEIN gelaber!!!.wenn man 100% WILL, dann MACHT ma des a aaso!!! (und das is kei rechtschreibfehler!)! SIEG ODER SPIELABBRUCH! FCN – you’ll neva walk alone – einmal nürnberg . imma nürnberg! wir sin da glubb! ATTACKE – aus der zeit komm ich___ grüße aus Neumarkt!

  23. zacheler sagt:

    Dieses Spiel wurde auch zuende gespielt!
    Da war noch mehr Wasser auf dem Platz!

  24. dieterecksteinfußballgott sagt:

    …bsoffn! net so ernst nehmen!

  25. Hercu sagt:

    Der Eckes: “raucht, säuft und zockt”…oder wie war das damals:-)grins

  26. Al Gore sagt:

    Mal eine Frage von einem Außenstehenden: Würdet ihr genauso schimpfen, wenn ihr durch den Regen zwei Kullertore bekommen und plötzlich verloren hättet? Der Abbruch war in Ordnung, das war mehr als ein bisschen Regen und mit Fußball hatte das nichts mehr zu tun.
    Viel Erfolg aber im Wiederholungsspiel!

  27. @ Al Gore: Das is es doch grad! WOB hat losgelegt wie die Feuerwehr und wir haben sie (durchaus auch mit Hilfe des Wassers) niedergerungen! Elfer gehalten, somit war Marcelinho abgemeldet und dann ein Tor erzielt! Im Wiederholungsspiel sind die WOBs bestimmt nicht mehr sooo schlagbar!
    Und das ärgert mich, nicht der Abbruch an sich, sondern nur dass die Leistung fürn Ar***… also umsonst war!!

  28. paulekcopka sagt:

    beim Skispringen wird die Wertung auch nach dem ersten Durchgang auch gezählt. Die Fussballregeln sollten ab und zu mal upgedatet werden.
    Hoffe wir schlagen die beim nächsten mal erst recht.

  29. Maik sagt:

    Unglaublich!

    Ich sehe es ja ein, dass das Spiel abgebrochen wurde….aaaaber jetzt wieder bei 0:0 anzufangen?!?!

    In Spanien wurde mal ein Spiel in der 80. Minute aufgrund von Nebel abgebrochen. Es wurden dann lediglich die letzten 10 Minuten nachgeholt. GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

  30. LB – FKK Standard 0:5 (Halbzeit 0:5)

    Das dritte Spiel der laufenden Saison haben wir, auch vom Ergebnis her, verdient mit 0:5 verloren.
    Am 12.04.2008 fand sich gegen 14:00 Uhr unsere Rumpftruppe am EWS-Platz ein. Dieser befand sich nach den Regenschauern am Freitag (Sportchef und Prä…

  31. […] sie es durchziehen, dann dann gibts Ausschreitungen! Ich hab den ersten Abbruch wegen Regens im Deutschen Fussball live miterlebt und da war schon eine aufgeheizte […]

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>